Direkt am nordwestlichen Ufer des Bodensees unweit von Konstanz und im Süden des Städtchen Staad liegt der vom Deutschen Kanu-Verband unterhaltene DKV-Campingplatz, der nicht nur aufgrund des Bodensees, sondern auch wegen der abgesehen vom Wasser ebenfalls sehr schönen Umgebung ein lohnenswertes Ziel für den nächsten Camping-Urlaub ist.

Natürlich können auch Nicht-DKV-Mitglieder dort einen Stellplatz reservieren, doch wer Mitglied ist, darf sich über einen Rabatt von bis zu 25 Prozent auf die Übernachtungsgebühren freuen.

Erschwingliche Preise
Jedes Jahr öffnet der DKV-Campingplatz von April bis September seine Tore und bietet mit 65 Stellplätzen, die jeweils rund 60 Quadratmeter groß sind, jede Menge Platz für Besucher aus Nah und Fern. Dabei ist der Campingplatz auch ohne Rabatt einer der günstigsten in der Region um den Bodensee. Ein Erwachsener ab 16 Jahren bezahlt pro Nacht vier Euro und Kinder sowie Jugendliche unter 15 Jahren können schon ab 2,50 Euro übernachten. Darüber hinaus kostet der Stellplatz für ein Wohnmobil 8,50 Euro pro Tag und ein Zeltplatz fünf Euro, sofern das Zelt keine Übergröße besitzt. Vor Ort kann kein Wohnwagen gemietet werden.

Hinzu kommen pro Person und Tag noch jeweils zwei Euro für Wasser und Müll sowie für die die Kurtaxe, mit der die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region kostenlos benutzt werden können. Ebenfalls pauschal zwei Euro kostet der Strom pro Tag, wobei dieser nicht pro Person, sondern pro Stellplatz abgerechnet wird.

Nutzung der Sanitäranlagen in den Gebühren enthalten
In den Gebühren inklusive ist die Nutzung der sanitären Einrichtungen. Auch für eine Dusche mit warmen Wasser fallen keine separaten Kosten an. Waschmaschine und Trockner können ebenfalls benutzt werden, allerdings nicht kostenfrei.

Während für Telefonate eine Telefonzelle zur Verfügung steht, ist ein Zugang zum Internet nicht vorhanden, weshalb man entweder einen Surfstick mitbringen sollte oder nach Konstanz in ein Internet-Cafe muss.

Darüber hinaus findet sich auf dem Gelände des Campingplatzes ein Aufenthaltsraum, in dem auch kleine Mahlzeiten und Getränke erhältlich sind, sodass man zum Essen nicht zwingend die rund vier Kilometer nach Konstanz zurücklegen muss. Für die Kleinen ist ein Spielplatz mit Schaukel und Wippe vorhanden, wobei in Sachen Freizeit natürlich in erster Linie Wassersport angesagt ist.

Weitere Informationen und Bilder vom Campingplatz stehen auf der offiziellen Webseite des Campingplatzes unter www.dkv-camping.de/ zur Verfügung. Telefonische Anfragen und Reservierungen sind unter der 07531 / 33057 möglich.