Im Landkreis Sigmaringen in der Ferienregion “Nördlicher Bodensee” liegt der Campingplatz Seewiese sehr idyllisch am Ufer des kleinen Illmensees. Wer dem Trubel am Bodensee am Bodensee aus dem Weg gehen oder in aller Ruhe angeln möchte, könnte mit dem Campinglatz Seewiese einen Glückstreffer landen ohne dabei auf das Flair des nahen Wassers verzichten zu müssen.

Geöffnet hat der Campingplatz Seewiese jedes Jahr ab Mitte April bis zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober, wobei Ausnahmen nicht gänzlich ausgeschlossen sind und Dauercamper ihre Wohnwägen auch außerhalb der Saison stehen lassen können. Der Preise für eine Übernachtung liegt bei 5,20 Euro für Erwachsene ab 16 Jahren, bei 4,50 Euro für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren sowie drei Euro für jüngere Kinder, wobei Babys bis zu einem Jahr kostenfrei übernachten können.

Caravan vor Ort mietbar
Hinzu kommen die Gebühren für einen Stell- oder einen Zeltplatz. Ein Wohnwagen bzw. eine Wohnmobil schlägt dabei mit sieben Euro pro Nacht zu Buche wobei ein Vorzelt inklusive ist. Für ein Zelt werden abhängig von der Größe zwischen fünf und sieben Euro pro Nacht fällig. Wer ohne Wohnwagen anreist, hat vor Ort die Möglichkeit, einen Caravan zu mieten. Ein kleineres Modell für ein bis drei Personen kostet pro Nacht 25 Euro, während zwischen drei bis sechs Personen für einen größeren Caravan mit 30 Euro dabei sind.

Extra bezahlt werden muss außerdem noch der Strom, der pauschal zwei Euro pro Tag oder wahlweise 50 Cent pro Kilowattstunde kostet. Darüber kostet eine warme Dusche ebenfalls 50 Cent, während die Benutzung der übrigen sanitären Einrichtungen kostenlos ist. Nicht umsonst, aber vorhanden ist die Möglichkeit, sich ins Internet einzuwählen. Dafür steht ein für jedermann gegen Entgelt nutzbarer HotSpot der Telekom zur Verfügung, der beispielsweise für 4,95 Euro eine Stunde Internetnutzung ermöglicht.

Umfangreiche Sportmöglichkeiten
Für die Freizeitgestaltung bietet der Campingplatz Seewiese weitreichende Möglichkeiten. Für sportliche aktive Camper stehen ein Volleyballfeld, ein Bolzplatz, Tischtennis-Platten und ein Trampolin zur Verfügung, während ein Grillplatz der richtige Ort für Urlauber ist, die es lieber etwas gemütlich mögen.

Für weitere Informationen empfiehlt sich ein Besuch auch auf der offiziellen Webseite des Campingplatzes unter www.camping-illmensee.de. Per E-Mail an info@campingplatz-alpenblick.de und telefonisch unter der 07558 / 466 können auch individuelle Fragen gestellt werden.