Bildschirmfoto 2012-12-23 um 12.02.30Direkt am südwestlichen Ufer des Bodensees liegt unweit des Städtchens Egnach mit seinen gut 4.000 Einwohner der Campingplatz Seehorn. Mit Standplätzen direkt am See, direktem Zugang zum Wasser, einer modernen Infrastruktur und einer sehr guten Verkehrsanbindung hat der Campingplatz einiges zu bieten.

Pauschalangebote für Parzelle, Strom und Parkplatz

Jedes Jahr von März bis Oktober öffnet der Campingplatz seine Tore für Besucher aus Nah und Fern. Zur Wahl stehen verschiedene Parzellen entweder mit 100 oder mit 120 Quadratmetern. Anders als bei den meisten anderen Campingplätzen werden bei Camping Seehorn keine Einzelpreise für die Übernachtung pro Person und für den Stellplatz berechnet, sondern jeweils Pauschalpreise, die auch schon den Strom und einen Parkplatz für das gegebenenfalls mitgebrachte Auto beinhalten. Während vor Ort kein Wohnmobil oder kein Wohnwagen gemietet werden können, kostet die Übernachtung für zwei Erwachsene samt kleinerem Stellplatz in der Hauptsaison von Anfang Juli bis Mitte August 44 Schweizer Franken. In der Nebensaison sind es 31 Franken. Werden zwei Kinder mitgebracht, erhöht sich der PReis in der Hauptsaison um acht und in der Nebensaison um sechs Franken pro Nacht. Der größere Stellplatz mit 120 Quadratmetern kostet in der Hauptsaison zehn und in der Nebensaison acht Franken pro Nacht mehr. Günstiger ist die Übernachtung im Zelt auf einem kleineren Platz, die schon ab 26 Franken für zwei Erwachsene möglich ist.

Zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung
Bezüglich der Freizeitgestaltung hat Camping Seehorn jede Menge zu bieten. Diverse Aktivitäten im oder auf dem Wasser, Wanderungen und Radtouren oder die großflächigen Sportanlagen lassen zu keinem Zeitpunkt Langeweile aufkommen. Für einen Tagesausflug bietet sich außerdem der in der Nähe gelegene Walter Zoo in Gossau an oder aber ein Trip nach St. Gallen, wo auch Kulturinteressierte auf ihre Kosten kommen. Wer es etwas ruhiger mag und gerne Zeit im Internet verbringt, kann dies dank des auf dem ganzen Campingplatz vorhandenen W-LAN auch vor Ort.

Für das leibliche Wohl ist mit dem zum Campinglatz gehörenden Landgasthof Seelust bestens gesorgt. Für den täglichen Bedarf und den Snack zwischendurch steht außerdem ein Kiosk zur Verfügung, bei dem unter anderem frische Backwaren erhältlich sind.

Weitere Informationen und auch Fotos finden sich auf der offiziellen Webseite unter www.seehorn.ch. Über die Webseite kann eine Reservationsfrage gestellt werden und per E-Mail an info@seehorn.ch sind ebenso individuelle Anfragen möglich wie telefonisch unter der 071 4771006 (ggf. Vorwahl Schweiz 0041 beachten!).